Jetzt freie Hallenplätze sichern! Schnäppchen dank Medenabonnement!

Liebe Mitglieder des TSCU,

anliegend erhaltet Ihr den derzeitigen Stand der Hallenbelegungen.

Die rot hinterlegten Stunden sind die bisher gebuchten Hallenstunden, die grün hinterlegten Stunden können derzeit noch als Abo gebucht werden.

In diesem Jahr gibt es eine Neuerung:

Sonntags, ab 16.00 Uhr sind teilweise die Hallenplätze für Medenspiele geblockt. Da diese aber nicht jeden Sonntag stattfinden, bieten wir an:

Medenspielabo – Sonntag ab 16.00 Uhr

Es kann nur an den Sonntagen gespielt werden, an denen keine Medenspiele stattfinden.

Der Preis reduziert sich folgendermaßen (Beispielrechnung!! Natürlich wird jeder Einzelfall genau abgerechnet.):

– Regulärer Preis (31 Wochen) des Abos für diese Stunde: 660 Euro

– Abzüglich Medenspielsonntage (8 Sonntage, 18.00 – 19-00 Uhr): 170 Euro

– Abzüglich 5% Medenbonus: 33 Euro

– Preis Medenabo Winter: 457 Euro

Eine Benutzung der Plätze an Medenspielsonntagen ab 16.00 Uhr ist ausdrücklich ausgeschlossen!

Es gibt also noch Buchungsmöglichkeiten in unserer Halle für den Winter 2021/2022.

Bei Rückfragen meldet Euch bitte bei Annette Schwitteck unter sekretariat.tscu@gmail.com

Wir freuen uns, wenn einige sich noch für ein Winterabo/Jahresabo entscheiden oder auch unser besonderes Meden-Angebot annehmen.

Bitte beachtet die derzeit geltenden Regelungen aufgrund der Corona-Pandemie: in der Halle gilt strenges 3G. Nur Geimpfte, Genesene oder Getestete mit Test nicht älter als 48 Stunden dürfen in der Halle spielen. Wir behalten uns stichprobenartige Kontrollen vor. Sollten wir jemanden antreffen der die Kriterien nicht erfüllt wird diese(r)  Spieler/Spielerin unmittelbar der Halle verwiesen und darf erst bei Vorlage eines gültigen Nachweises eines der 3G’s die Halle wieder betreten. Der Nachweis ist in diesem Fall im Büro zu den Öffnungszeiten, einem Vorstandsmitglied oder einem Trainer vorzulegen – bei Test frühestens 1 Tag vor dem Spiel.

Bei Kontrolle durch das Ordnungsamt müssen die entsprechenden Nachweise vorgelegt werden. Eventuelle Bußgelder (dies betrifft auch die Bußgelder, die dem Verein oder Vereinsrepräsentanten auferlegt werden) aufgrund Nichtbeachtung der Regeln gehen zu Lasten des Spielers / der Spielerin.

Wir wünschen allen eine schöne Hallensaison, die hoffentlich nicht noch einmal zu einer Schließung der Halle aufgrund Corona führt. Deshalb bitten wir Euch – haltet Euch an die Regeln.

Downloads:

Datei Beschreibung
pdf Freie Hallenplätze 2021-2022_neu