Weihnachten 2020

Liebe Mitglieder des TSCU,

das Jahr 2020 neigt sich dem Ende zu und wir müssen feststellen, es war kein einfaches, es war kein gutes Jahr – jedenfalls nicht in dem Sinne, wie man es sich vorstellt, wenn man die Neujahrsgrüße schreibt.

Und trotzdem, es ist die Zeit der Besinnung, der Ruhe. Und dann kommt man vielleicht zu dem Punkt an dem man feststellt: Ja, auch diese Krise bewirkt ihr Gutes. Waren wir nicht gezwungen etwas mehr uns den Familien zu widmen, kehrte nicht etwas mehr Ruhe in unser Leben ein? Dachten wir öfter mal über die nach, die tagtäglich sich in den Dienst für andere, für kranke, für pflegebedürftige Menschen stellen oder auf andere Art und Weise für die Gemeinschaft da sind?

Es hat uns getroffen, dass wir unser Leben nicht mehr so führen konnten wie gewohnt, es hat Unruhe in Familien gebracht, wenn plötzlich alle zu Hause waren und nicht jeder seiner Wege ging. Aber hat es uns nicht auch gezeigt, dass vielleicht nicht alles, was wir in den letzten Jahren für Wichtig und Wesentlich erachteten in einer solchen Krise an Bedeutung verliert?

Jeder muss selbst entscheiden, wie er mit den Auswirkungen umgeht und jeder von uns muss für sich selbst herausfinden, ob dieses Jahr nicht auch etwas Gutes bewirkt hat.

Leider stehen wir als Verein einmal mehr in diesem Jahr vor der Situation, dass wir nicht wissen, wie lange wir noch durch die Schließung unserer Anlage betroffen sein werden.

Wir werden im kommenden Jahr entscheiden, in welcher Form wir einen Ausgleich für die entgangenen Hallenstunden schaffen können. Leider laufen ja alle Kosten unvermindert weiter und, die Anfang des Jahres geplanten Investitionen konnten wir auch nicht mehr zurückstellen. Wir werden uns aber bemühen, eine gute Lösung sowohl für die betroffenen Mitglieder als auch für den Gesamtverein zu finden. Die Ermittlung und die Durchführung des jeweiligen Ausgleichsanspruches und der damit verbundenen Rückerstattung ist administrativ sehr aufwendig. Wir bitten daher alle Betroffenen um Geduld bis zum Ende des Lockdowns bzw. der Hallensaison.

Unsere Bitte an Euch, beachtet alle Verordnungen und Regeln – diese werden nicht aus Willkür gemacht, sondern zum Schutz aller – und bleibt gesund.

Bitte beachtet, das Clubhaus und das Sekretariat sind vom 21.12.2020 bis zum 10.01.2021 geschlossen.

Auch das Bistro Matchball einschließlich des Lieferdienstes macht Weihnachtspause vom 21.12.2020 bis zum 10.01.2021.

Wir wünschen Euch ein frohes, besinnliches Weihnachtsfest und ein gutes neues Jahr 2021!

Der Vorstand